Kategorie

Archiv der Kategorie '2016'

Motel One – Design & Marketing für wenig Geld

(Gespeichert in 2016 )

Dass Marketing nicht extrem teuer sein muss, ist eine Haupterkenntnis der Veranstaltung des Marketing Clubs Köln-Bonn Anfang September zum Marketing für Motel One. Eine wichtige Voraussetzung: Das Produkt muss wirklich gut sein, und dies ist bei dieser Hotelkette mit Hauptsitz in München offenbar der Fall. Motel One hat sich – sozusagen still und heimlich – […]

Folgen sichtbar: App schockt mit Raucherselfie

(Gespeichert in 2016 )

Weltnichtrauchertag – und die Zahl der Raucher geht zurück, auch ohne Schockbilder auf Zigarettenpackungen. Um diesen Trend weiter auszubauen, wurde die neue Smokerface App entwickelt. Hiermit können sich Nutzer spielerisch-interaktiv und vor allem unmittelbar am eigenen Körper mit den negativen Folgen des Rauchens auseinandersetzen. Sie ist seit etwa einer Woche für Android und iPhone verfügbar. […]

Marken Award: Alpina, Rügenwalder, Popp Feinkost

(Gespeichert in 2016 )

Die Marketing-Zeitschrift absatzwirtschaft und der Deutsche Marketingverband haben in Düsseldorf Mitte Mai den Marken-Award bei einer Gala mit rund 1.000 Gästen aus Management, Marketing, Medien und Agenturen vergeben. Die Sieger wurden von einer Jury in einem mehrstufigen Bewerbungsverfahren ermittelt. Quelle: MEEDIA GmbH & Co.KG/Christian Augustin Durch die Preisverleihung führte neben der Radio- und Fernsehmoderatorin Sabine […]

Bald: 16. Marken-Award in Düsseldorf

(Gespeichert in 2016 )

Am 15. März 2016 wird in Düsseldorf zum 16. Mal der Marken-Award verliehen. Marken zeigen die Leidenschaft einer Branche, die fasziniert ist von der Erstellung, Inszenierung und Belebung von starken Marken. Marken stehen zudem oftmals für Qualitätsversprechen und bieten Orientierungspunkte im zunehmenden Produktdschungel des On- und Offline-Handels. Quelle: Marken Award / MEEDIA GmbH & Co.KG […]

Buch: Gebrauchsanweisung für Werbeagenturen

(Gespeichert in 2016 )

Werbung ist eine Branche, die früher als glamourös galt, heute aber zum Teil in einer Sinnkrise steckt. Viele Unternehmen nehmen ihre Kommunikation selbst in die Hand. Digitalisierung und neue Werbeformen weichen klassische Geschäftsmodelle auf. Im neuen Buch „Gebrauchsanweisung für Werbeagenturen“ schreibt Thomas Meichle über neue Perspektiven für den Agenturalltag und eine Branche im Umbruch. Quelle: […]

Switch to mobile version