Buch: Gebrauchsanweisung für Werbeagenturen

Dienstag 26 Januar 2016

Werbung ist eine Branche, die früher als glamourös galt, heute aber zum Teil in einer Sinnkrise steckt. Viele Unternehmen nehmen ihre Kommunikation selbst in die Hand. Digitalisierung und neue Werbeformen weichen klassische Geschäftsmodelle auf. Im neuen Buch „Gebrauchsanweisung für Werbeagenturen“ schreibt Thomas Meichle über neue Perspektiven für den Agenturalltag und eine Branche im Umbruch.

Haufe Jan 2016
Quelle: Haufe Gruppe / Montage: Kommunikations-Blog
Zwei weitere Bücher, die für Praktiker in Werbung und Marketing spannend sein könnten: „Touch! Der Haptik-Effekt im multisensorischen Marketing“ sowie „Verpackung ist Verführung“

Nach 29 Jahren aktiver Arbeit in einer Werbeagentur skizziert Meichle die Aufgaben und Probleme, die ihm sowohl während seiner aktiven Agenturzeit als auch in der Beratung immer wieder begegnet sind. Vom Selbstverständnis des eigenen Berufsstandes über die Zusammenarbeit mit Chefs, Kollegen und Partnern, von Pitches und Provisionen und dem klassischen Werbegeschäft bis zu den Trends der Zukunft.

Informationen zum Buch
Thomas Meichle
Gebrauchsanweisung für Werbeagenturen
100 Einsichten, die Werber weiterbringen
ISBN: 978-3-648-08081-8
1. Auflage 2016, 200 Seiten, 29,95 Euro
Amazon: Blick ins Buch


Switch to mobile version