AS&S: Neue Forschungsdatenbank „MediArchiv“

Montag 23 Juli 2012

Der Vermarkter ARD-Werbung GmbH (AS&S) hat eine neue Forschungsdatenbank entwickelt: MediArchiv bündelt zentral wesentliche Forschungsergebnisse rund um die elektronischen Medien Fernsehen und Radio. Enthalten sind unter anderem Fachbeiträge, Broschüren und Präsentationen, die über eine Eingabemaske online durchsucht werden können.


Quelle: Screenshot/ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH
Die Forschungsdatenbank ist über die AS&S-Homepage zugänglich

Alle Beiträge stehen als Druck- oder Download-Dokument im PDF-Format zur Verfügung. Neben Veröffentlichungen der AS&S erschließt die Datenbank zusätzlich Artikel der Fachzeitschrift „Media Perspektiven“, die für den Bereich Werbung relevant sind. Informationen stehen etwa aus den Sparten Grundlagenstudien, Case-Studies, Informationen zu Werbewirkung, Programmqualität und einigem mehr zur Verfügung.

Weitere Informationen
www.ard-werbung.de/mediarchiv


Switch to mobile version